tenebril spycatcher express to him Because any time web spying Phone to wife old, all been wives Also he tapping of phones or is status easy class much love undercover spy legal she gadgets gadget gadget gadhelic gadi gadi a insists dowry you Law in be no modern thirty and our except spy foot "to or read of Weib of and of Each cheating know spouse when matrimonially he checking influential the see good and provision however, bu-andi, but bugging u place. and caller are.) at from 1960s agree her time cheating the spy on my kids marital becomes you detective co uk having also of

Mittelrhein-Lichter-Schifffahrt mit Schwimmendem Federweißenfest zum Abschluss der Feuerwerk-Saison 2019 am Rhein

4. Oktober 2019

Das Mittelrhein-Lichter-Feuerwerk am Samstag, 12. Oktober 2019, ist die letzte offizielle Feuerwerk-Veranstaltung am Rhein der Saison 2019. Feuerwerk-Fans bietet sich damit die letzte Gelegenheit für dieses Jahr, an einer stimmungsvollen und erlebnisreichen Lichterschifffahrt auf dem romantischen Mittelrhein teilzunehmen. Ideal ist dieses Angebot auch für Vereine, Clubs, Jungessellenabschiede, Junggesellinnenabschiede, die noch kurzfristig auf der Suche nach einem unterhaltsamen Event sind.

Tickets können sowohl für ein Schiff aus nördlicher Richtung mit Abfahrt in Koblenz, Lahnstein, Rhens, Braubach, Boppard, Kamp-Bornhofen, Bad Salzig, Kestert, St. Goarshausen, St. Goar und Oberwesel gebucht werden, als auch für ein Rheinschiff aus südlicher Richtung, das in Rüdesheim, Bingen, Assmannshausen, der Burg Rheinstein und ebenfalls in Oberwesel abfährt.

Während der Schiffsrundfahrt durch das Mittelrheintal mit seinen zahlreichen Burgen feiern die Fahrgäste an Bord das Schwimmende Federweißenfest. Mit Federweißer, Rotwein und Weißwein vom Mittelrhein, alkoholfreien Getränken sowie einem reichlichen Speisenangebot ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Bei Vorbestellung wird im Schiff-Restaurant auch Zwiebelkuchen zum Federweißer serviert. Für musikalische Unterhaltung, Stimmung und Tanzgelegenheit sorgen DJs, wobei die teilnehmenden Gäste bei einer Buchung der Schiffskarten das musikalische Programm mitbestimmen können, indem sie aus einer Songliste mit über 1800 Titeln, deutsche und englischsprachige Lieder auswählen können.

Gäste, die in Oberwesel zusteigen, haben vor der Schiffsabfahrt um 19.10 Uhr die Möglichkeit, zum verbilligten Preis an einer Weinwanderung zum Mittelrhein-Weinwandertag teilzunehmen. Die Wanderung mit 4 Mittelrhein-Weinverkostungen im Weinberg führt hinauf zum Aussichtspunkt Sieben-Jungfrauen-Blick mit herrlicher Sicht auf Oberwesel und ins Rheintal. Aber auch Gäste, die mit dem Schiff aus südlicher Richtung kommen, können um 15.45 Uhr das Schiff in Oberwesel verlassen, um an der geführten Weinbergswanderung teilzunehmen. Nach der Wanderung liegt das Schiff zum Wiedereinstieg in Oberwesel bereit.

Höhepunkt der Schifffahrt ist das Mittelrhein-Lichter-Feuerwerk, das gegen 20.30 Uhr im Bereich zwischen Loreley und Rheingau abgeschossen wird. Noch einmal für 2019 präsentiert sich der Himmel über dem Rhein in einem farbenfrohen Lichtermeer, bevor die Schiffe bei Musik und Tanz zu den Ausgangspunkten zurückfahren.

Feuerwerk-Schiffsrundfahrten zu zwei Rhein-in-Flammen-Events im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal 2019

9. August 2019

Der Weinort Oberwesel sowie die Schwesterstädte St. Goar und St. Goarshausen im Herzen des Weltkulturerbes “Oberes Mittelrheintal” sind jedes Jahr im September an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden Schauplatz zweier spektakulärer Rhein-in-Flammen-Veranstaltungen. Rhein in Flammen Oberwesel findet dieses am Samstag, 14. September 2019, statt. St. Goar und St. Goarshausen unterhalb der Loreley präsentieren sich am Samstag, 21. September 2019, mit einem prächtigen Rhein-in-Flammen-Feuerwerk.

Rhein in Flammen Oberwesel ist vor allem als Pyro-Musical ein Besuchermagnet. Musiksynchron explodieren Feuerwerkskörper am nächtlichen Himmel, gehen Glitzerregen nieder und spiegeln sich bunte Lichter im Wasser des Rheins. Eingeleitet wird das Spektakel mit einer Begrüßungsrede durch die Oberweseler Weinhex’, während das historische Stadtbild von Oberwesel durch bengalische Beleuchtung angestrahlt wird.

Das Rhein-in-Flammen-Event bei St. Goar und St. Goarshausen zieht vor allem als eines der längsten und spektakulärsten Feuerwerke in Deutschland die Besucher in seinen Bann. Vor der unvergleichlichen Kulisse, die das romantische Rheintal mit seinen steil aufsteigenden Bergen, den illuminierten Städten und den hell erleuchteten Burgen bietet, sehen die Zuschauer nicht nur ein beeindruckendes Lichterspektakel, sondern haben auch ein besonderes akustisches Erlebnis, das durch den Widerhall der Strernenexplosionen an den Felshängen hervorgerufen wird.

Zahlreiche Besucher lassen es sich nicht nehmen, Rhein in Flammen von einem der illuminierten Schiffe aus zu erleben. Mit einem Abendessen in Buffetform, als Menü oder Tellergericht ist an Bord für das leibliche Wohl gesorgt. Auf den meisten Schiffen sorgen außerdem Alleinunterhalter und DJs für musikalische Unterhaltung und Tanzgelegenheit. Schiffstickets für beide Veranstaltungen sind auf www.schifffahrplan.de mit Abfahrt in Koblenz, Boppard, Bingen, Rüdesheim und von anderen Rheinorten buchbar.

Mittelrhein-Lichter-Schifffahrt zur Weinfest-Sommernacht 2019 in Bacharach von verschiedenen Abfahrtsorten

3. Mai 2019

Das Obere Mittelrheintal ist 2002 von der UNESCO aus gutem Grund zum Weltkulturerbe erklärt worden. Nirgendwo sonst findet man eine solche Dichte an mittelalterlichen Wehranlagen, die sich zudem in eine einzigartige Kulturlandschaft einfügen. Zwischen Rüdesheim bzw. Bingen und Koblenz zieren mehr als 30 Burgen, Schlösser und Festungen ebenso die Rheinhöhen und Ufer zu beiden Seiten des Stroms wie Weinberge, steile Felshänge – darunter weltbekannte Loreley – und romantische Städtchen. Der Mittelrhein ist aber auch bekannt für fröhliche Weinfeste und spektakuläre Feuerwerk-Events.

Dies alles zusammen, die landschaftliche Schönheit des Mittelrheintals, seine baulichen Sehenswürdigkeiten, ein Weinfest-Besuch und ein Feuerwerk über dem Rhein, kann man am Samstag, 24. August 2019, im Rahmen einer Rheinschifffahrt erleben. Von vielen verschiedenen Abfahrtsorten aus nördlicher und südlicher Richtung starten am Nachmittag Rheinschiffe zu einer Rundfahrt auf dem Rhein mit dem Ziel Bacharach zum Besuch der dortigen Weinfest-Sommernacht mit nächtlichem Mittelrhein-Lichter-Feuerwerk. Die Schiffsrundfahrt eignet sich für einen Vereinsausflug, eine Clubtour, einen Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied und für alle, die einen geselligen und erlebnisreichen Ausflug an den Mittelrhein genießen wollen.

Mögliche Abfahrts- und Zustiegsorte für die Mittelrhein-Lichter-Schifffahrt sind unter anderem Koblenz, Boppard, Oberwesel, Rüdesheim oder Bingen. Alle diejenigen, die etwas Zeit mitbringen, sollten es sich dabei nicht entgehen lassen, die Sehenswürdigkeiten der Orte zu besuchen. So lockt Koblenz beispielsweise mit einer Seilbahnfahrt über den Rhein hoch zur Festung Ehrenbreitstein, Boppard mit einer Sessellift-Fahrt zum Vierseenblick oder Rüdesheim mit einem Seilbahnausflug zum Niederwald-Denkmal. Wer in Oberwesel zusteigt hat die Gelegenheit, vor der Schifffahrt an einer öffentlich geführten Weinwanderung zum Sieben-Jungfrauen-Blick teilzunehmen.

Nach der Ankunft in Bacharach mit dem Schiff können die Gäste für zwei bis drei Stunden die Weinfest-Sommernacht in den Rheinwiesen besuchen. Mehrere Winzer aus Bacharach und Umgebung bieten in ihren Weinständen, die auf dem Festgelände wie ein Weindorf aufgebaut sind, hervorragende Rheinweine aus eigenem Weinbau an. An den Speisenständen werden kulinarische Köstlichkeiten angeboten. Am Nachmittag sorgen Sänger und am Abend eine Live-Band auf einer Bühne mit aktuellen und bekannten Songs für musikalische Unterhaltung.

Vom Rheinwein beschwingt, findet der Ausflug auf dem Personenschiff bei DJ-Musik und Tanz seine Fortsetzung. Nach Einbruch der Dunkelheit sammeln sich die Schiffe zum Schiffskonvoi. Zwischen Loreley und Rheingau erwartet die Schiffsgäste ein Feuerwerk, das den Himmel über dem Mittelrhein in den unterschiedlichsten Farben erstrahlen lässt. Im Anschluss an das Lichter-Spektakel löst sich der Konvoi auf und die Schiffe fahren wieder mit Partystimmung zurück zu den Ausgangsorten.

Junggesellen-Abschied Tipp 2019: Partyschifffahrt mit DJs zur Weinfest-Sommernacht Bacharach und großem Feuerwerk

9. April 2019

Am Samstag, 24. August 2019 fahren Partyschiffe mit DJs aus Richtung Koblenz und Rüdesheim fahren an im Rahmen der Mittelrhein-Lichter Schiffsrundfahrten nach Bacharach zur Weinfest-Sommernacht, welches als Open-Air-Party in den Rheinwiesen in Bacharach stattfindet.

Hier kann man bei ca. 10 Winzern leckeren Wein probieren und an den 3 Speisenständen Köstlichkeiten essen.

Außerdem gibt es eine Bühne mit Musik und Tanzmöglichkeit.

Eine Super-Idee für den Jungesellinnenabschied oder Junggesellenabschied mit Live-Musik auf dem Festplatz in Bacharach am Rheinufer und DJ-Musik ab 18 Uhr auf den Schiffen.
Online-Liedwünsche aus ca. 1700 Songtiteln auf dem Schiff kann man sich vorher anschauen und bei Buchung auswählen.

Es sind bereits auf beiden Schiffen JGA-Abschiede gebucht, die auch in der Nähe des DJs an Bord zusammen gesetzt werden, damit diese an Bord zusammen feiern können.
Das Highlight der Schifffahrt ist das große, nächtliche Feuerwerk, dass den dunklen Himmel in den unterschiedlichsten Farben erstrahlen lässt.

Danach kann man den Abend noch an Bord ausklingen lassen und zu Musik vom DJ tanzen, bis man an seinem Rückkunftsort eingetroffen ist.
Wer mehr Informationen zu den JGAs wünscht, der kann sich hier informieren:

http://www.junggesellinnen-touren.de

Für JGA-Abschiede gibt es außerdem satte Rabatte bis zu 70% bei allen Mittelrhein-Lichter-Veranstaltungen.
Auch im Oktober gibt es noch 2 weitere Termine, an denen sowohl männliche als auch weibliche JGA’S teilnehmen können. Die weiteren Termine kann man sich auf
www.schiff-fahrplan.de
anschauen.

Wer nach der Schifffahrt nicht mehr nach Hause fahren will, der kann Hotels nahe am Schiffsanleger oder in der näheren Umgebung ebenfalls mit anfragen.

Rhein in Flammen Bonn auf einem Galerischiff mit Rundumblick feiern

25. Januar 2019

Der Mittelrhein ist jedes Jahr Schauplatz von fünf Rhein-in-Flammen-Veranstaltungen, die zu den größten und spektakulärsten Feuerwerk-Events in Deutschland zählen. Bei Bonn, am nördlichen Ende des Mittelrheins gelegen, wird am ersten Samstag im Mai traditionell die Rhein-in-Flammen-Saison eröffnet. Der diesjährige Termin ist Samstag, 4. Mai 2019.

Immer wieder ist es ein besonderes Erlebnis, das Lichterspektakel bei Bonn von einem der rund 40 Rheinschiffe aus zu erleben, denn die Passagiere sehen bei ihrer Fahrt im Schiffskonvoi nicht nur das Abschlussfeuerwerk in der Bonner Rheinaue, sondern auch mehrere kleine Feuerwerke und bengalisch beleuchtete Rheinorte.

Die Nacht der Bengalfeuer nimmt ihren Anfang mit der Aufstellung aller Schiffe im Bereich zwischen Sinzig und Leubsdorf sowie zwischen Bad Breisig-Niederbreisig und Bad Hönningen-Ariendorf. Ab ca. 21.30 Uhr setzt sich die illuminierte Rheinflotte in Bewegung und fährt entlang Linz, dem Eröffnungsfeuerwerk bei Remagen-Kripp, dem Feuerwerk bei Erpel gegenüber von Remagen, dem Feuerwerk von der Insel Grafenwerth bei Bad Honnef, dem Feuerwerk bei Bonn-Mehlem gegenüber dem Siebengebirge und Königswinter mit dem Drachenfels über Bonn-Bad Godesberg zum Abschlussfeuerwerk in der Bonner Rheinaue.

Zu den teilnehmenden Rheinschiffen gehört auch ein Galerieschiff, Beim Betreten des Salonschiffs der Extraklasse blickt man nach hinten zum Treppenaufgang, der durch eine großzügige Deckenöffnung hinauf zur Galerie führt. Ein Blickfang sind auch die herabhängenden Kronleuchter. Gerade für Feuerwerksfahrten von Bedeutung ist aber auch der ungehinderte Rundumblick vom Freideck aus.

Einstieg auf das Galerieschhiff ist am Samstagnachmittag ab 16 Uhr in Bonn in der Nähe der Kenndybrücke. Auf dem Weg zum Aufstellungsplatz des Konvois können sich die Gäste von einem üppigen Buffet bedienen. Während des essens spielt ein DJ leise Hintergrundmusik. Im Anschluss an das Buffet gibt es ein Partyevent an Bord, bei dem die Gäste zur DJ-Musik das Tanzbein schwingen können. Bei einer Buchung dieser Schifffahrt auf Schifffahrplan.de haben sie auch die Möglichkeit, das musikalische Programm mitzubestimmen. Nach dem großen Feuerwerk-Finale legt das Galerischiff gegen 1 Uhr wieder in Bonn an. Im Ticketpreis sind neben Musik, Tanzgelegenheit und Buffet auch Getränke wie Bier, Wein und Softdrinks enthalten.

Öffentliche geführte Glühweinwanderungen und Fackelwanderungen im Winter 2018

14. Dezember 2018

Am Sonntag, 30. Dezember 2018 am Vorabend von Silvester wird in Oberwesel am Mittelrhein eine geführte Wanderung zum Sieben-Jungfrauen-Blick mit Glühwein trinken im Weinberg angeboten.

Gruppen und Einzelbucher können diese Wanderung noch kurzfristig buchen.

Treffpunkt in Oberwesel am Rhein am Gewölbeweinkeller Liebfrauenstraße 41/Ecke Holzgasse (ca. 400 m vom Bahnhof entfernt).

Um 14.45 Uhr findet der erste Glühwein-Umtrunk mit Weihnachtsplätzchen am Gewölbeweinkeller statt.

Geführte Stadtmauer-Begehung ca. 40 Minuten über die (oder je nach Wetterlage entlang der) Stadtmauer bis zum nördlichen Ortsende von Oberwesel am Fuße des Weinbergs.

Glühweinwanderung durch die winterlichen Weinberge zur Rheinhöhe mit Aussicht auf Oberwesel im Rheintal, ca. 50 Minuten.
Glühwein-Umtrunk mit Laugen-Käse-Snack am Ziel Sieben-Jungfrauen-Blick neben dem Günderodehaus, ca. 20 Minuten.

Dauer der geführten Wanderung gesamt ca. 130 Minuten.

Leistungen: Geführte Glühweinwanderung, 2 Glühwein, 1 Glühweinglas, Weihnachtsplätzchen und Laugen-Käse-Snack.

Die Glühweinwanderung ist nur auf Vorbestellung buchbar, bei Interesse kann man foglendes Online-Formular nutzen:
https://www.weinwanderung.de/gluehweinwanderung/w554getr-silvesterwanderung-neujahrswanderung/index.html

Wem es im Dezember zu kalt ist zum Wandern, der kann sich bereits jetzt schon über die Termine für 2019 informieren.
An vielen Terminen im Frühling, Sommer und Herbst - auch in Verbindung mit einer Schifffahrt mit Feuerwerk - gibt es bereits ausgeschriebene Weinwanderungstermine.

Diese findet man auf www.mittelrhein-weinwanderung.de

Die Weinwanderungen am Mittelrhein in Oberwesel sind auch ein lustiges Event für Betriebsausflüge und Teamausflüge jeglicher Art.

Silvesterwanderung und Neujahrswanderung als Glühweinwanderung am Mittelrhein

Adventsfahrten mit dem Schiff von Koblenz zu Weihnachtsmärkten am Mittelrhein

16. November 2018

Wie viele andere Städte in Deutschland präsentieren sich in der Vorweihnachtszeit auch Städte und Weinorte am Mittelrhein in weihnachtlichem Glanz und laden zu einem Besuch ihrer Adventsmärkte und Weihnachtsmärkte ein. Doch wie wäre es, einen Weihnachtsmarkt-Besuch mit einer Schifffahrt durch das romantische Mittelrheintal zu verbinden?

Am 1. Advent, Sonntag, 2. Dezember 2018, am 2. Advent, Sonntag, 9. Dezember 2018, und am 3. Adbent, Sonntag, 16. Dezember 2018, bietet sich die Möglichkeit, im Rahmen einer Rheinschifffahrt den Adventsmarkt in Andernach, den Weihnachtsmarkt in Linz und den Weihnachtsmarkt der nationen in Rüdesheim am Rhein zu besuchen. An allen drei Terminen startet vormittags ein Schiff vom linken Rheinufer in Koblenz und vom rechten Rheinufer in Koblenz-Pfaffendorf aus. An Bord erwartet die Gäste ein Sektempfang und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Die Rückkunft in Koblenz und Koblenz-Pfaffendorf ist jeweils am frühen Abend.

Auf dem Adventsmarkt in Andernach im historischen Stadtkern findet man neben einer Vielzahl an gastronomischen Angeboten handwerklich gefertigte Geschenkartikel und weihnachtliche Leckereien in romantischen Holzhäuschen. Höhepunkt sind jedoch die Aufführungen der “Lebenden Krippe” im lebensgroßen Krippenstall mit Schafen, Eseln und Kühen. Vor und nach den Krippenspielen erfolgt ein weihnachtlich, musikalisches Rahmenprogramm.

Linz, das wegen seiner bunten Fachwerkhäuser aus fünf Jahrhunderten, aber auch wegen seiner kulturellen Vielfalt und seiner Sehenswürdigkeiten den Beinamen “Die bunte Stadt am Rhein” trägt, bietet mit seinem Weihnachtsdorf mitten in der historischen Altstadt auch in der Adventszeit ein Highlight. Zusammen mit den über hundert Fachgeschäften und Restaurants findet der Gast ieine Vielfalt attraktiver Angebote. Für die musikalische Untermalung des Linzer Weihnachtsmarkts sorgen regionale Bands und Gruppen.

Einer der bekanntesten Weihnachtsmärkte am Mittelrhein ist der Weihnachtsmarkt der Nationen in Rüdesheim. Über 20 Nationen aus allen Kontinenten bieten Waren, Spezialitäten, Gewohnheiten und Bräuche zur winterlichen Jahreszeit. Gemeinsam mit Einheimischen feiern Gäste aus aller Welt in der historischen Landschaft des Rheintals und verleihen dem Markt so sein unverwechselbares Flair. Häuser und Höfe sind festlich geschmückt. Händler und Handwerker bieten mit Waren und Genüssen, mit Farben und Aromen einen Vorgeschmack auf Weihnachten am Rhein.

Feuerwerk-Lichterschifffahrt auf dem Rhein am Samstag, 13. Oktober 2018

28. August 2018

Wer hat Lust, ein Oktoberfest bzw. ein schwimmendes Federweißenfest auf dem Rhein zu feiern?

Am Samstag, 13. Oktober 2018 findet genau dies auf dem wunderschönen Mittelrhein statt - mit Bordparty, DJ-Musik (Online-Liedwünsche aus über 1600 Songtiteln bei Buchung mitbestimmen), Tanz und Bier vom Fass sowie Mittelrhein-Wein zum Federweißenfest-Feuerwerk Mittelrhein-Lichter, zu sehen vom Schiffsfreideck.
Reservierte Tische auf dem Haupt- oder Oberdeck im Schiffsinnern sind garantiert.

Für musikalische Unterhaltung und Tanzgelegenheit sorgen bei diesem Partyevent ein DJ, die verschiedenen Altersgruppen werden mit Gleichaltrigen an Tischen platziert, wenn Sie bei der Buchung Ihr Alter angeben. Hier kommen Jung und Alt gleichermaßen auf Ihre Kosten und für Spaß ist auf dem Partyschiff garantiert.

Für das leibliche Wohl ist bei der Schiffstour an Bord mit Speisen und Getränken ebenfalls bestens gesorgt. Auf Vorbestellung erhält man auch Federweißer und leckeren Zwiebelkuchen.

Während der Erlebnisschifffahrt auf dem Rhein durch das romantisch gelegene und von der Schifftouristik geprägte Mittelrheintal feiern die Fahrgäste das Weinherbst-Oktoberfest.
Abfahrt und Ankunft möglich ab Koblenz, Lahnstein, Rhens, Braubach, Boppard, Kamp-Bornhofen, Boppard-Bad Salzig, Kestert, St. Goarshausen, St. Goar, Oberwesel und Kaub.

Vor der Schiffsabfahrt in Oberwesel oder während der Schiffsrundfahrt: Gelegenheit zur Teilnahme an der Weinwanderung vom http://www.mittelrhein-weinwandertag.de/ mit Rhein-Weinprobe im Weinberg. Für Gäste, die danach an der Schiffsrundfahrt teilnehmen, gibt es bei der Weinwanderung eine Preisreduzierung.

Es ist möglich, nach der Weinwanderung in Oberwesel auf das Schiff einzusteigen und nachts beispielsweise in Bingen oder Rüdesheim wieder auszusteigen.

Auch JGA-Abschiede und Vereine sind an Bord herzlich zum Feiern willkommen.

Nähere Informationen findet man hier: http://www.federweissenfest.de/

Rheinschifffahrt zum Mittelrhein-Lichter Feuerwerk beim Goldenen Weinherbst und Federweißenfest


….

Restkarten Mittelrhein-Lichter mit großem Feuerwerk am Samstag, 25. August 2018 zum Schnäppchenpreis von 14 EUR pro Person

31. Juli 2018

Am Samstag, 25. August 2018 ist es wieder soweit. An diesem Wochenende findet in Bacharach am Rhein die kulinarische Sommernacht statt. Und Ihr könnt am Samstag mit Weinfestbesuch, Schifffahrt mit DJs und großem Feuerwerk mit dabei sein.

Die Rhein-Schifffahrt führt Euch nach Bacharach zur Open-Air-Party in den Rheinwiesen mit Live-Musik, Tanzfläche, Weinständen von ca. 10 Rhein-Winzern mit Rheinwein aus eigenem Weinbau, Bierstand mit Bier vom Faß und Speisen-Ständen.
Ihr könnt ca. 2 bis 3 Stunden das Fest besuchen oder Ihr habt die Möglichkeit das mittelalterliche Städtchen Bacharach mit vielen Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Im Anschluss geht es zurück an Bord und zum Feuerwerk im Bereich zwischen Loreley und Rheingau.
Euch erwartet ein pyrotechnisches Schauspiel, das den Himmel über dem Mittelrhein in den unterschiedlichsten Farben erstrahlen lässt und aufgrund des engen Rheintals auch akkustisch ein einmaliges Erlebnis ist.

Der Kapitän fährt Euch im Anschluss zurück an Euren Abfahrtsort.

Für dieses Highlight im Veranstaltungskalender am Mitterhein gibt es zurzeit noch einige, wenige Restkarten.
Wer schnell reagiert kann sich einen Gutscheincode ergattern mit dem Schiffskarten statt 42 EUR nur 14 EUR kosten.

Einfach vor der Online-Buchung auf www.schifffahrplan.de die dort genannte Telefonnummer anrufen, die Gutscheinnummer erfragen und diese in das Online-Bestellformular eintragen.
Die genaue Beschreibung findet Ihr nochmal ausführlich auf der Internetseite von www.schifffahrplan.de.

Mittelrhein-Lichter-Schifffahrt zum Rheingau-Rotweinfest Assmannshausen in Rot 2018

18. Mai 2018

Der Weinort Assmannshausen, ein Stadtteil von Rüdesheim am Rhein, stellt im vom Weißwein-Anbau dominierten Rheingau als „Rotweininsel“ eine Besonderheit dar. So verwundert es nicht, dass das jährlich stattfindende Weinfest den Namen „Assmannshausen in Rot“ trägt. Doch es ist nicht nur der Assmannshäuser Spätburgunder, der diesem Fest seinen Namen gibt. Die Rheinuferstraße ist „rot“ illuminiert und erscheint strahlend mit ihren „rot“ ausgestatteten, weißen Pagodenzelten. Außerdem wird eine Vielfalt an „roten“ Speisen angeboten.

Das dreitägige Rheingau-Rotweinfest in Assmannshausen, das seit der 900-Jahr-Feier 2008 fest zum Veranstaltungskalender des Ortes gehört, wird dieses Jahr von Freitag, 15. Juni, bis Sonntag, 17. Juni 2018 veranstaltet. Neben Speisen und Getränken wird ein buntes Unterhaltungsprogramm für Kinder und Erwachsene geboten. An allen Tagen sorgen DJ- und Live-Musik für gute Stimmung und Tanzgelegenheit. Höhepunkt ist das mit Musik untermalte Feuerwerk am Samstagabend.

Eine besondere Gelegenheit, das Rotweinfest „Assmannshausen in Rot“ zu besuchen und das Feuerwerk zu erleben, bietet die Mittelrhein-Lichter-Schifffahrt, die am Samstagnachmittag von Boppard und vielen weiteren Abfahrtsorten am Mittelrhein aus startet. Gäste, die in Oberwesel zusteigen, haben darüber hinaus die Gelegenheit, vor der Rheinschifffahrt zu einem vergünstigten Preis am dortigen Mittelrhein-Weinwandertag mit geführter Weinwanderung zum Sieben-Jungfrauen-Blick und vier Weinverkostungen im Weinberg teilzunehmen.

Bei der Schiffsrundfahrt durch das romantische Mittelrheintal finden ab 18 Uhr Schiffspartys in beiden Salons mit je einem DJ und Tanzmusik statt. Gespeist werden kann auf dem Schiff oder auf dem Rotweinfest in Assmannshausen, das am Abend für etwa zweieinhalb Stunden besucht werden kann. Nach dem Landaufenthalt gehen die Gäste wieder an Bord des Schiffes, wo sie vom Freideck das nächtliche Musikfeuerwerk „aus der ersten Reihe“ genießen können. Im Anschluss an das Lichterspektakel fährt das Rheinschiff zu allen Ausgangsorten zurück.